LIVE SHOWS MUSIC FESTIVALS

  • Stacks Image 419
  • Stacks Image 421
  • Stacks Image 423
  • Stacks Image 430
  • Stacks Image 432
  • Stacks Image 434
  • Stacks Image 436
Nationale und internationale Top Acts sorgen für einzigartige Live-Momente. Stimmung pur und ein riesiges Feuerwerk an Sounds, Stimmen und Grooves sorgen für die perfekte Klangqualität und die Besonderheit der urbanen Lokalität. Die Chollerhalle Zug veranstaltet diverse Konzerte in den Sparten Jazz, World, Mundart, Rock, Metal, Blues Funk, Soul, Pop und Elektro. Das Foyer mit der kleinen Bühne lädt zusätzlich zu Jazz-Musik, Singer-Songwriter Shows oder einer Buchvernissage mit Lesungen nationaler Persönlichkeiten.
Stacks Image 405

Hier gehts zu den Tickets:

Tickets für die besten Konzerte in Zug gibt's bei starticket.ch. Jetzt Dein nächstes Konzertticket finden und online bestellen! TICKETS

Stacks Image 1884

THEATERSPORT mit Improphil

Stacks Image 2158
Stacks Image 2162
Als amtierender Schweizermeister 2016/17 präsentiert Improphil mit Theatersport den Klassiker des Improvisationstheaters! Aus dem Stegreif und inspiriert durch Vorgaben aus dem Publikum entstehen Theaterszenen, welche durch eine brillante Situationskomik für beste Unterhaltung sorgen. Durch die Show führt eine unbestechliche Moderatorin, während ein virtuoser Pianist die Schauspielenden auch zu improvisierten Songs herausfordern wird! Letztendlich entscheidet alleine das Publikum, wer diese Bühne als Sieger verlassen wird.

Theater Improphil aus Luzern zählt zu den renommiertesten Schweizer Ensembles für Improvisationstheater.
Jeder Anlass ist garantiert einmalig und somit eine Uraufführung, Premiere und Derniere zugleich!

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: keine Altersbegrenzung

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

Claudio Zuccolini - WARUM?

Stacks Image 2970
Stacks Image 2974
WARUM? Das neue Programm von Claudio Zuccolini

Warum heisst sein neues Programm "WARUM?" Weil Claudio Zuccolini diejenigen Fragen stellt, die viele haben, aber an die niemand denkt. In seiner Kindheit wurde sein "Warum?" mit einem "Darum!" beantwortet. Diese Zeiten sind vorbei. Zucco sucht nach Antworten - und findet Pointen.

Über 35'000 Zuschauer haben sein letztes Programm "iFach Zucco" gesehen und waren begeistert. Die NZZ schrieb: "Zurück und besser denn je". Warum? Weil Zucco sein Publikum seit Jahren mit seinen Beobachtungen aus dem Alltag begeistert. So auch in seinem neuen und fünften Programm.

Zucco kehrt in seinem neuen Programm zu seinen Comedy-Wurzeln und somit zu seiner grossen Leidenschaft zurück - der Stand-Up Comedy: Ein Mann, ein Mikrophon. Sonst nichts. Warum? Weil dann der mühsame Aufbau der Requisiten wegfällt und er darum später im Theater eintreffen kann. Denn Zucco ist nicht mehr der Jüngste, aber noch immer hat er viele wichtige Fragen zum Leben:
Warum wird heute die Rechtschreibung so klein geschrieben und dafür die Kinder so gross? Warum hat man überhaupt Kinder? Warum verhalten sich Senioren so, wie sie sich verhalten? Warum sollten spontane Menschen etwas Gutes und Kerzen etwas Romantisches sein? Und warum will seine Frau alles in Plastikboxen verpacken?

Zucco hat viele wichtige Fragen, und oft findet er keine Antworten. Dafür immer eine Pointe. Darum heisst sein neues Programm "Warum?". Genau darum!

www.zuccolini.ch

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: keine Altersbegrenzung

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch

(djo)
Close

Nina Hagen - Rockt zu Brecht

Stacks Image 2925
Stacks Image 2929
ROCKT zu Brecht & Weil & Hagen, ein leidenschaftliches Plädoyer für die Aktualität, Wahrheit, Dringlichkeit und Einzigartigkeit der Friedens-Botschaften in den vielen Brecht-Songs und Texten, die aus seinen unterschiedlichsten Theaterstücken stammen, die ich übrigens seit meinem 12. Lebensjahr als unbekannte Ostberlinerin viele Abende lang fasziniert studiert habe und die meine Musik & Lebens-Kunst ganz wunderbar geprägt haben.

Lasst uns wieder neugierig werden auf BERTOLT BRECHT, dieses deutsche Schriftsteller-Genie, das am 10. Februar 1898 in Augsburg zur Welt kam und auf die Frage nach seiner Lieblingslektüre als Antwort gab: Sie werden lachen, die Bibel!

HahahahahaLLELOOYA: Und jetzt singe und spiele ich viele Songs von Bertolt Brecht in einer ganz neuartigen, trotzdem altgekannten Weise, auch Brecht selbst wird zu Wort kommen, Worte, die es wie bei Brecht in echt immer in sich haben. Nina Hagen

Mit: Fred Sauer (Piano), Warner Poland (Gitarre), Michael O’Ryan (Bass) und Marcellus Puhlemann (Schlagzeug)

ninahagendas.beepworld.de

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: ab 16 Jahren (oder in Begleitung eines Erwachsenen)

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
(djo)
Close

SEAT Music Session

Stacks Image 2938

DIE EX-FREUNDINNEN

Stacks Image 3059
Stacks Image 3063
MUSIK - COMEDY - SHOW

Männer kommen und gehen. Freundinnen bleiben.
Doch Freundinnen sind kompliziert. Vor allem wenn sie Hunger haben.

Davon können Anikó Donáth, Isabelle Flachsmann und Martina Lory ein Liedchen singen. In Dur und Moll, von Michael Jackson bis zu den Schlümpfen, gewürzt mit süss-sauren Anekdoten nach Exfreundinnen-Hausrezept und pikant begleitet von Sonja Füchslin an Piano, Violine und Akkordeon.
In ihrem Zweitling geben die Exfreundinnen wichtige Antworten zu unwichtigen Fragen:

Warum geht Liebe durch den Magen?
Ist die radikale Luft und Liebe Diät überhaupt gesund?
Was dauert länger: das Verdauen eines Ex oder das Verdauen eines Kaugummis?

Die Powerfrauen sind sich dabei selten einig, aber immer treu.

Es erwartet sie ein himmelhochjauchzender, abgrundtiefer Musik-Comedy-Abend mit einem "dreimal Hoch" auf Frauenfreundschaften!

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: keine Altersbegrenzung

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

HALLOWEEN CIRCUS

Stacks Image 3161
Stacks Image 2961
HALLOWEEN CIRCUS 2018

Das grösste Halloween Festival 2018 der Zentralschweiz!

Du hast das HALLOWEEN CIRUS Festival 2017 in der CHOLLERHALLE ZUG erlebt? Jetzt setzen wir an der VOL 3. noch eine schippe drauf... „Bigger, Faster & More!“

ALWAYS SOLD OUT! SO BUY EARLY ;-)

x Location: CHOLLERHALLE ZUG
x Music: House, Openformat, Tropical, Reggaeton, RnB, Hip Hop
x Big Halloween Hall Theme
x Meet & Greet with your Stars
x 3D Visuals by Rec.design VJ Crew
x Photo Wall by S Photography
x ONEWAY Ticket

Türöffnung: 21:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Ende: 4:00 Uhr

Altersbeschränkung: keine Altersbegrenzung

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

PAPAGALLO & GOLLO

Stacks Image 2116
Stacks Image 2120

MANEGE FREI FÜR PAPAGALLO & GOLLO'S ZIRKUSSHOW! 
Verehrte Damen und Herren: Lassen Sie sich verzaubern und träumen Sie mit offenen Augen! Manege frei für Papagallo & Gollo’s Zirkusshow! Das neue Abenteuer von Papagallo & Gollo führt die Weltenbummler in die Welt des Zirkus – eine rasante Story, die Klein und Gross zum Lachen bringt.
Das Grundkonzept der erfolgreichen Märchen-Reihe, das Dreieck aus Hörspiel-CD, Kinderbuch und Interaktion via Internet, gilt auch für die neue Zirkusshow: Papagallo & Gollo bereisen die Welt, treffen Kinder und erzählen ihnen bekannte Geschichten. Dazwischen erleben sie selber witzige und gleichzeitig lehrreiche Abenteuer – und liefern ihren jungen Zuhörern so eine Menge spannender und wissenswerter Informationen.
Zustande gekommen ist die Idee für die Zirkusshow durch die Zusammenarbeit zwischen der Zirkus-Familie Knie und den Kinderbuch-Machern Gölä und TJ Gyger wie so oft schnell und unkompliziert: Gölä und Franco Knie sen. lernten sich am Rand einer TV-Show kennen und waren sich auf Anhieb sympathisch. Wenig später erzählte Gölä dem Familienoberhaupt des Schweizer Nationalzirkus von seiner Kinderbuch-Reihe „Papagallo & Gollo“ und keine zwei Tage später war man sich in Rapperswil einig: Das brandneue Hörbuch der beiden Weltenbummler spielt im Kinderzoo und im Zirkus – und die ganze Familie Knie macht gleich selber mit.
Das Hörbuch „Papagallo & Gollo im Zirkus Knie“ ist bereits seit 4. März im CD- und Buchhandel erhältlich.
PREMIERE: 30. OKTOBER 2016 IN DER WIDIHALLE FRUTIGEN!
Wichtig zu wissen!
Gölä und TJ Gyger sind die Erfinder von Papagallo & Gollo, und verleihen den Hauptfiguren auch gleich ihre Stimme auf den Hörbüchern. Live werden Papagallo & Gollo nicht von den beiden Erfindern gespielt, sondern von einer professionellen Künstlergruppe. 

Gölä selbst ist bei den Liveshows nicht mit dabei, ausser er sei klar kommuniziert!


Türöffnung: 13:00 Uhr
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: ca. 15:15 Uhr (danach Treffen mit Papagallo & Gollo)

Altersbeschränkung: keine. Kinder unter 2 Jahren sind gratis und benötigen kein Ticket.

Rollstuhlplätze: Rollstuhlfahrer benötigen ein normales Ticket, die Lokalität ist rollstuhlgängig.

Tourdaten, Online-Shop, Infos, Kontakt:
www.papagallo-gollo.ch

Close

FRANZ ARNOLD

Stacks Image 2821
Stacks Image 2825
Für Franz Arnold ist seine Band "Wiudä Bärg" das wichtigste Element in seinem Dasein als Musiker. Sie ist sein Rückgrat und sein bester Freund. In möglichst gleichbleibender Besetzung unterwegs, erfinden sie ihre Musik immer wieder neu, wobei die Arrangements in sich stets stimmig bleiben. Franz Arnold’s Wiudä Bärg ist auf der Bühne so erfrischend oder noch erfrischender wie auf der CD: Franz Arnold ist ein geborener Entertainer und verblüfft sogar seine treusten Fans immer wieder durch neue charmante Anekdoten aus seinem Leben.
In diesem Herbst wartet sogar brandneues Liedgut auf die Konzertbesucher: Franz arbeitet an seiner dritten CD!

Franz Arnold’s Wiudä Bärg - Die Band

Franz Arnold (Gesang), Melissa Heinemann (Gesang), Nicol Kammermann (Gesang), Florian Farni (Gitarre), Christian Lussi (Akkordeon und Gesang), Niall Lowth (Bass), Roli Würsch (Schlagzeug), Dino Christen (Piano), Erich Schneider (Technik)

www.wilderberg.ch

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:15 Uhr
Ende: 22:15 Uhr

Altersbeschränkung: keine Altersbegrenzung

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

ABBA DREAM

Stacks Image 2807
Stacks Image 2811
Stacks Image 2813
ABBA dream heißt die Show, die die unvergessenen Songs von Agnetha, Anni-Frid, Björn und Benny dem Publikum mittlerweile in mehr als 20 Ländern (inkl. Japan) in einer furiosen Live-Inszenierung näher bringt. Ziel der Produzenten ist es, die wunderbare Popmusik, die hohe Show-Qualität und die Popularität der legendären ABBA-Auftritte in dieser Bühnenshow wieder erlebbar zu machen.

ABBA dream lässt den Glamour-Pop von ABBA und die Ohrwürmer aus der Glitzerwelt, die unvergesslichen Superhits auf der Konzertbühne wieder aufleben. Aus Respekt vor ABBA und Ihrem einmaligem Lebenswerk soll ABBA dream nicht nur ein eindrucksvolles Revival sein. Die Produzenten gehen noch ein Stück weiter und streben eine Darbietung an, die das ABBA feeling mit heutigen technischen und musikalischen Mitteln im "Hier und Jetzt" präsentiert.

Grundlage für ABBA dream war das intensive Studium unzähliger Videos, Fotobände und Plattencover sowie des ABBA – Sounds auf der Bühne und im Tonstudio.

In der heutigen ABBA dream Show werden diese klassischen Inhalte noch erweitert durch die Präsentation einiger Hits von ABBA im Unplugged-Gewand und der Integration einer modernen Video-Show.

Viel Spaß mit der wundervollen Musik von ABBA in unserer Show ABBA dream !!!

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:15 Uhr

Altersbeschränkung: keine Altersbegrenzung

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

BINGO SHOW

Stacks Image 2854
Stacks Image 2858
Ein rasantes Spiel mit lukrativen Gewinnchancen, einmaligen Preisen und raffiniertem Entertainment! Kein Abend ist wie der andere, wenn Starkomiker Beat Schlatter, Komödiantin Anet Corti und der Berner Musiker Christian Häni (Halunke) mit dem Publikum ihr legendäres BINGO spielen. Die Spannung steigt mit jeder Zahl, denn nie ist man sicher, was mehr zu fürchten ist: leer auszugehen oder falsch zu rufen? Denn bei letzterem drohen Strafen, genauso einmalig, schräg und zum Schreien komisch wie die Preise, Filmeinspielungen und die musikalischen Highlights!

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: keine Altersbegrenzung

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

WATAIN (SWE)

Stacks Image 2146
Stacks Image 2150
WATAIN
Die Black Metal-Legenden aus Schweden kommen nach Zug zum STORM!
WATAIN werden mit ihrer blutgetränkten und massig feuerunterstützten Darbietung die wohl spektakulärste Black Metal Show der Zentralschweiz aufs Parkett feuern!

ROTTING CHRIST
Ein Urgestein des düsteren Metal! ROTTING CHRIST sind bereits seit 1987 aktiv und konnten sich zunächst in den frühen Neunzigern einen Namen machen als eine der ersten griechischen Black Metal-Bands. Gemeinsam mit Immortal und Blasphemy bestritt man unter dem Titel "Fuck Christ Tour" die erste "echte" Black-Metal-Europatour überhaupt. ROTTING CHRIST wissen wie man eine geile Show auf die Bretter hämmert und werden euch am Storm diesbezüglich sicher nicht enttäuschen!

PROFANATICA
PROFANATICA gehören zum wohl krassesten, kränksten und im allerbesten Sinne, abartigsten, was Black-Metal-Amerika zu bieten hat. Genau die richtige Band um diesen Hammer Abend perfekt zu eröffnen!

www.facebook.com/watainofficial

Türöffnung: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 23:30 Uhr

Altersbeschränkung: ab 16 Jahren (oder in Begleitung eines Erwachsenen)

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

CHOR ZUG

Stacks Image 2957
Stacks Image 3165
Unsere diesjährigen Jahreskonzerte stehen unter dem Motto "good times". Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von uns musikalisch mitreissen.

"good times" - ein Versprechen von uns an Sie. Beliebte Popsongs von Adele, Ed Sheeran, John Legend, Pentatonix... gemischt mit etwas Gospel vom Feinsten und einer Prise Jazz. Das ist unser Rezept für eine fantastische Zeit mit Ihnen.

Wir freuen uns auf Sie.

Türöffnung: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: Keine.

Rollstuhlplätze: Werden über den Veranstalter verkauft und können über das Kontaktformular auf www.chorzug.ch bezogen werden.


Weitere Informationen:
www.chorzug.ch
Close

ROB SPENCE

Stacks Image 3306
Stacks Image 3310
Rob Spence fegt in seinem neuen Programm «Mad Men» als Comedy-Hurrikan über die Bühne. Mit seinen Kapriolen wirbelt er die Welt durcheinander und reisst das Publikum von den Stühlen.
Diesmal noch rasanter, farbiger, bunter. Im Galopp von Komik, Gestik und Mimik jagt ein Gag den andern. Totalbeschleunigt lässt der «Mad Man» die Fetzen fliegen: sei es als kleiner Feigling gedopt im Boxring, als golfspielender Rapper, durchgeknallter Mexikaner oder als Schweizer Kellner. Zwölf Männer und ein Drache im One-ManVarieté.

Mit virtuoser Artistik, Clownereien und totalem Körpereinsatz geht Rob Spence an sein Limit und an die Grenzen des Menschenmöglichen – bis zur Zauberei. Seine pantomimischen Standups und die Situationskomik in enger Tuchfühlung mit dem Publikum wirken absolut verblüffend und Zwerchfell erschütternd.
Geniessen Sie einen zum Brüllen komischen Abend in «Mad Men» mit Rob Spence, dem Meister der Physical Comedy.

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: keine Altersbegrenzung

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch

Close

PHIL DANKNER

Stacks Image 3328
Stacks Image 2710
PHIL DANKNER - My swingin Christmas

Es ist längst so etwas wie eine Tradition: Zur schönsten Zeit des Jahres lässt Phil Dankner den Weihnachtsbaum mitsamt den Engeln, Gebäck und Glühwein grooven. Big Band Christmas Sounds von Tony Bennett, Michael Bublé, Frank Sinatra, Bing Cosby, Dean Martin & Nat King Cole. Mit zeitlosem Christmas Swing und Soul wird die schönste Zeit des Jahres musikalisch eingeläutet. Let those swingle bells swing.

Hier gibst ein kleines Soundmüsterchen:
www.phildanknermusic.com

Neben swingigem Sound gibt es feinen Glühwein zu geniesen.

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: Keine.

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

MARLA GLEN

Stacks Image 3318
Stacks Image 3322
Das Bühnenoutfit besteht seit jeher aus Nadelstreifenanzug, Hemd und Krawatte, ein tief ins Gesicht gezogener Hut ist ebenso Pflichtutensil im Scheinwerferlicht. Die dunkle, rauchige Stimme verleiht dem den letzten Schliff. Besonders und außergewöhnlich wird dieses Auftreten durch die Persönlichkeit, die in dieser maskulinen Hülle steckt. Es ist die US-amerikanische Sängerin Marla Glen. Seit mehr als zwei Jahrzehnten weiß die Künstlerin, das Spiel mit den Geschlechterrollen zu inszenieren. Dabei ist es vordergründig ihre unvergleichliche Stimme gepaart mit emotionalem Charisma, die ihr Publikum begeistert und die Klammer um Genres wie Blues, Soul, Jazz, Rock n Roll und afrikanische Ethnomusik bildet. Nun kommt Marla Glen auf Ihrer neuen Tour mit neuen Songs am Freitag 21. Dezember 2018 bei uns in der Chollerhalle Zug vorbei.

m.marlaglen.net/

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

Altersbeschränkung: ab 16 Jahren (oder in Begleitung eines Erwachsenen)

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
(djo)
Close

JB TRIBUTE

Stacks Image 3183
Stacks Image 3085
Soul, Funk and Groove at its best!

Er hat die moderne Club-Musik geprägt wie kein anderer und ist Ende 2006 von uns gegangen. The hardest working man in showbusiness, the godfather of Soul: Mr. James Brown. Die SoulVision Allstars - die Funk-Protagonisten der Schweiz - zollen ihm seither auf höchstem Level Tribut.

Die hochkarätige Band hat sich längst in die Herzen und Seelen der Funk & Soul Liebhaber gespielt und gilt als DER Funk-Tip der Schweiz. "The great stuff will never die", sondern entwickelt sich weiter und besticht auch die nächste Generation.

Bereits im Laufe der 50er und 60er Jahre hat James Brown mit seinen Bands von The Flames bis zu den JBs die Rhythmik und den Flavor der schwarzen Tanzmusik komplett umgekrempelt und mit Klassikern wie "Sex Machine" oder "Cold Sweat" weltweite Hits abgeliefert. Im Vorbeigehen hat er damit die Vorlage für unzählige moderne R'n'B-, HipHop-, BigBeat- oder House-Tracks geschaffen.

Eine Schar von etablierten Schweizer Musikern um die Hausband des Solothurner Drummers und Produzenten J.J. Flueck, hat es sich zur Aufgabe gemacht dem Godfather of Soul mit einer Tribut-Tournee Respekt zu zollen. Die Formation mit Exponenten wie dem von Brothertunes und GMF bekannten Sänger Rich Fonje oder den Bläsern der schweizer Funk-Grossformationen René Mosele (Posaune, GMF, Seven) und Dave Feusi (Sax, Funky Brotherhood, etc.) interpretiert im Rahmen der James Brown Tribute Show die grössten Hits und dem breiteren Publikum unbekannte Perlen aus dem Schaffen des an Weihnachten 2006 verstorbenen Musik-Genies. Satte Schlagzeug-Rhythmen treffen auf knackige Basslines und groovende Hammond-Melodien, souliger Gesang und kantige Shouts runden das ganze ab. Ein wahres Feuerwerk an Rhythmen und Emotionen welches den Godfather of Soul für zwei Stunden auferstehen lässt.
Die hochkarätige Band ist nunmehr seit über 10 Jahren unterwegs um an ausgewählten Events den Geist, die Musikalität und die Energie dieser prägenden Ära aufleben zu lassen.

Ein Abend ganz im Zeichen von James Brown - The James Brown Tribute Show!

www.soulvision.ch
www.facebook.com/jamesbrowntributeshow

Video-Links:
www.youtube.com
www.youtube.com/user/soulvision

SoulVision Allstars featuring:
Rich Fonje - vocals
Dave Feusi - sax
Fabienne Hoerni - sax
René Mosele - trombone
Matthew Savnik - organ, keys
Sam "the Kungfu Man" Siegenthaler - guit
Pascal P Kaeser - bass
J.J. Flueck - drums, musical director

Türöffnung: 18:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: Keine.

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

TIM & LISA

Stacks Image 3243
Stacks Image 3247
Einen spezifischen Ausbildungslehrgang für Moderationen im Event, Radio-und TV Bereich in der Schweiz gibt es noch nicht. Wir von der Chollerhalle Zug bieten 20 Jugendlichen von 8 – 16 Jahren, diese einmalige Gelegenheit an. Dieses exklusive Angebot «Tim & Lisa werden Moderatoren» wird von Moderator Phil Dankner als Coach in 4 Workshops angeboten.


Türöffnung: 13:30 Uhr
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch/timundlisa
Close

TIM & LISA

Stacks Image 3199
Stacks Image 3177
Einen spezifischen Ausbildungslehrgang für Moderationen im Event, Radio-und TV Bereich in der Schweiz gibt es noch nicht. Wir von der Chollerhalle Zug bieten 20 Jugendlichen von 8 – 16 Jahren, diese einmalige Gelegenheit an. Dieses exklusive Angebot «Tim & Lisa werden Moderatoren» wird von Moderator Phil Dankner als Coach in 4 Workshops angeboten.


Türöffnung: 13:30 Uhr
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch/timundlisa
Close

WISHBONE ASH

Stacks Image 3229
Stacks Image 3233
Wishbone Ash, eine der einflussreichsten Bands der Rockgeschichte, kommen im Frühjahr 2019 wieder auf Europa-Tour!
Ihr letztes Album "Blue Horizon" erschien 2014 und wurde für die Stil-Vielfalt und energiereiche Performance gefeiert. Die Band gründete sich 1969 zwischen Andy Powell und Muddy Manninen, später kamen Bob Skeat am Bass und Joe Crabtree an den Drums hinzu. In ihrer langen Karriere haben sich die Rocker niemals vor den unterschiedlichsten Musikgenres gescheut und haben sich in Folk, Blues, Jazz und Electro ausprobiert. Dabei sind sie stets ihrem Erkennungsmerkmal treu geblieben: Dem unverwechselbaren Sound der Wishbone Ash Lead-Gitarren, die im besten Sinne an Thin Lizzy, Lynyrd Skynyrd, Iron Maiden oder Opeth erinnern.

Anlässlich ihrer Europa-Tour stoppen Wishbone Ash auch in der Schweiz bei uns in der CHOLLLERHALLE ZUG, um ihr neues Material live zu präsentieren.

wishboneash.com

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: ab 16 Jahren (oder in Begleitung eines Erwachsenen)

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

TIM & LISA

Stacks Image 3279
Stacks Image 3281
Einen spezifischen Ausbildungslehrgang für Moderationen im Event, Radio-und TV Bereich in der Schweiz gibt es noch nicht. Wir von der Chollerhalle Zug bieten 20 Jugendlichen von 8 – 16 Jahren, diese einmalige Gelegenheit an. Dieses exklusive Angebot «Tim & Lisa werden Moderatoren» wird von Moderator Phil Dankner als Coach in 4 Workshops angeboten.


Türöffnung: 13:30 Uhr
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch/timundlisa
Close

TIM & LISA

Stacks Image 3255
Stacks Image 3259
Einen spezifischen Ausbildungslehrgang für Moderationen im Event, Radio-und TV Bereich in der Schweiz gibt es noch nicht. Wir von der Chollerhalle Zug bieten 20 Jugendlichen von 8 – 16 Jahren, diese einmalige Gelegenheit an. Dieses exklusive Angebot «Tim & Lisa werden Moderatoren» wird von Moderator Phil Dankner als Coach in 4 Workshops angeboten.


Türöffnung: 13:30 Uhr
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch/timundlisa
Close

SINA

Stacks Image 3099
Stacks Image 3103
25 Jahre und Album Nummer 13: Sina hat guten Grund zum Feiern. Zu ihrem 25jährigen Bühnenjubiläum erscheint ihr dreizehntes Album mit neuen Folk- und Popperlen, die taufrisch und zugleich wie Sina-Klassiker klingen. Die Walliserin singt sehr persönlich vom Innehalten, von schierer Lebensfreude und der Akzeptanz des Unveränderbaren.
Die neuen Songs sind geprägt von Gitarrensounds und feinen, durchsichtigen Arrangements, die Sinas Stimme eindringlich und gleichzeitig herrlich warm umarmen.

Zu diesem Zweck hat sie ihre Band neu formiert, mit den Ausnahmegitarristen Jean-Pierre von Dach und ihren langjährigen Begleitern Gregor Heini an der Gitarre, Matthias Kräutli am Schlagzeug und Michael Chylewski am Bass.

Auf ihrer Jubiläums-Tour blickt Sina auch zurück mit jenen Hits, welche ihrer Karriere immer wieder Glanzlichter aufgesetzt haben.

Nach zwölf Alben - neun wurden mit Gold, zwei mit Platin ausgezeichnet - und über 1'000 gespielten Konzerten, ist es Zeit für neue Klassiker. Der Soundtrack dafür ist da.

Line-up:
Sina, Vocals
Jean-Pierre von Dach, Gitarre
Gregor Heini, Gitarre
Matthias Kräutli, Schlagzeug
Michael Chylewski, Bass

www.sina.ch

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: ab 16 Jahren (oder in Begleitung eines Erwachsenen)

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

KUNZ

Stacks Image 3134
Stacks Image 3138
Kopf aus, Herz auf Tour!

Der Vorverkauf für die
KUNZ Tour ist jetzt eröffnet.
Nach seiner Auszeit zieht es KUNZ zurück auf die Bühne: Mit noch ungehörten Melodien und neuen Instrumenten im Gepäck erwartet KUNZ seine Fans voll frisch getankter Energie. Besungen und gefeiert wird dabei, was KUNZ nicht nur auf der Bühne am wichtigsten ist - die Freude am Leben und die Liebe zur Musik. Dies zeigt sich auch auf dem neuen Album, welches KUNZ aktuell mit Produzent Thomas Fessler aufnehmen.

Wer die Band und ihre Energie live erleben möchte, sollte sich jetzt schon sein Ticket sichern, denn für die wenigen Live-Shows dieses Jahr waren und sind schon fast alle Tickets weg. Und wir erinnern uns: schneller als man KUNZ rückwärts buchstabiert, waren die Tickets fürs KKL an allen vier Abenden in Folge restlos ausverkauft.

www.kunzmusik.ch

Türöffnung: 18:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:15 Uhr

Altersbeschränkung: Keine.

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close
MAI

THE SWEET

Stacks Image 3117
Stacks Image 3121
Mehr als 50 Jahre auf der Bühne und kein bisschen müde !

Gene Simmons sagte einst: "Ohne The Sweet hätte es Kiss nie gegeben" , "Mötley Crüe wollten The Sweet sein" sagte Nikki Sixx und Joe Elliott wäre gerne in der Band gewesen !
Mit weltweit mehr als 55 Millionen verkaufter Alben gelangen SWEET 34 Nummer Eins Kracher rund um den Globus mit zeitlosen Welthits wie "Blockbuster!", "Hell Raiser", "The Ballroom Blitz", "The Six Teens", "Action", "Fox On The Run" und "Love Is Like Oxygen".
Schon vor einigen Jahren läutete SWEET mit ihrer "FINALE" - Tour die letzte größere Tour der Band ein. Ganz abtreten wird die Band aber nicht, sondern Andy Scott, Pete Lincoln, Tony O'Hora und Bruce Bisland kommen nach den weltweiten Shows zum 50-jährigen Jubiläum im Frühjahr 2019 erneut nach Deutschland und in die Schweiz um mit Ihren Fans Musikgeschichte zu feiern !
Wer dabei sein möchte, sollte sich die Tickets zeitnah sichern...

www.thesweet.com

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: ab 16 Jahren (oder in Begleitung eines Erwachsenen)

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close

PONY M.

Stacks Image 3300
Stacks Image 3291
Pony M. - Tour d'Amour

Seit mehr als fünf Jahren widmet sich Yonni Meyer alias Pony M. allem, was dich und mich und die Welt bewegt. Ihr absolutes Herzensthema ist und bleibt jedoch die Liebe. Deshalb steht ihre Lesetour 2018/19 ganz im Zeichen dessen, was unsere Herzen verbindet, sie zu schmelzen und zu brechen vermag. Eine Hommage an das Höchste aller Gefühle. Pony M. liest ein «Best of» ihrer Texte aus den letzten fünf Jahren, über die Liebe zu den Eltern, zu den Freunden, über Liebeskummer, Dating und Herzschmerz - und letztlich auch über die Liebe zu sich selbst.

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: keine Altersbegrenzung

Rollstuhlplätze: Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter. Telefonnummer 041 761 37 38 oder Mail: info@chollerhalle.ch

Organisator & Weitere Infos:
www.chollerhalle.ch
Close
Stacks Image 2142
Stacks Image 409
Print at home: www.starticket.ch

Vorverkaufsstellen:
– SOB-Bahnhöfe
– Schweizerische Post
– Manor
– Coop City
– Altdorf, Neue Urner Zeitung, Höfligasse 3, 6460 Altdorf
– Kriens, Heggli Reisen Weltweit, Pilatusmarkt, 6010 Kriens
– Luzern, Neue Luzerner Zeitung, LZ Corner, Pilatusstrasse 12, 6003 Luzern
– Stans, Neue Nidwaldner Zeitung, Obere Spichermatt 12, 6370 Stans
– Sursee, Buchhandlung Untertor, Bahnhofstrasse 11, 6210 Sursee
– Willisau, DJ's Music Shop, Ettiswilerstrasse 12, 6130 Willisau

CallCenter: 0900 325 325 (CHF 1.19/Min ab Festnetz)

CHOLLERHALLE
Abendkasse am Veranstaltungstag (Tür- und Kassenöffnung gemäss Programm)


© 2017 Chollerhalle Zug Kontakt